M&A Lehrgang

Online-Anmeldung

Modul 1 am 20.09.: Ablauf von M&A-Transaktionen und Vorfeldvereinbarungen:

Modul 2 am 27.09.: Steuerplanung aus Verkäufer- und Käufersicht:

Modul 3 am 11.10.: Legal- und Tax Due Diligence:

Modul 4 am 18.10.: Unternehmenskaufvertrag:

Modul 5 am 25.10.: Unternehmensbewertung und Kaufpreis:

Modul 6 am 08.11.: Akquisitionsfinanzierung, Kartellrecht:

Modul 7 am 15.11.: Minderheits- und Mehrheitsbeteiligungen:

Modul 8 am 22.11.: Distressed M&A:

Modul 9 am 29.11.: Managementbeteiligungen

Modul 10 am 06.12.: Private Equity

 


 

Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung per E-Mail. Bis zu 4 Wochen vor Veranstaltungstermin können Sie kostenfrei stornieren, danach sind bis 2 Wochen vor Veranstaltungstermin bei Stornierung 50% und ab 2 Wochen vor Veranstaltungstermin 100% der Kosten zu entrichten. Selbstverständlich ist die Anmeldung innerhalb Ihres Unternehmens übertragbar, die Meldung eines Ersatz­teilnehmers ist jederzeit möglich.

 


 

Persönliche Daten:

Firmenadresse:

 


 

Die Rechnung über die anfallende Teilnahmegebühr stellen wir auf die angegebene Firmenanschrift aus und versenden diese an die oben genannte E-Mail-Adresse. Wünschen Sie eine andere Rechnungsanschrift oder Empfänger-Adresse, geben Sie diese bitte im Folgenden an.

 


 

 

Gelegentlich fotografieren wir für Impressionen auf unserer Website. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, kontaktieren Sie uns bitte.

 

 

Mit Ihrer Zustimmung willigen Sie ein, dass die angegebenen personenbezogenen Daten für den Versand von Seminareinladungen der P+P Training GmbH erhoben, verarbeitet und genutzt werden dürfen. Ihr Einverständnis hierzu kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen und damit die jeweiligen Einladungen wieder abbestellen. Nähere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung.

 

 

 

Üblicherweise erstellen wir Teilnehmerlisten für Tagungen und Seminarveranstaltungen. Sie dienen der Information der Seminarteilnehmer/-innen und werden den Tagungs- bzw. Veranstaltungsunterlagen beigefügt (Teilnehmerliste mit Angabe von Name, Arbeitgeber/Firma). Mit Ihrer Zustimmung willigen Sie darin ein, mit den genannten personenbezogenen Daten auf dem Teilnehmerverzeichnis der Veranstaltung aufgeführt zu werden. Ihre Einwilligung kann jederzeit bis 24h vor Veranstaltungsbeginn mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden, ohne dass der Widerruf nachteilig für Sie wäre.

 

: